Vom Spielfeld auf die Leinwand

Zlatan Ibrahimovic macht bei «Asterix & Obelix» mit

9. April 2021, 16:58 Uhr
Zlatan Ibrahimovic verzückt das Publikum künftig nicht nur noch auf dem Rasen, sondern bald auch im Kino.
© KEYSTONE/GEORGI LICOVSKI
Der schwedische Fussballprofi Zlatan Ibrahimovic geht neue Wege. Im Alter von 39 Jahren wagt der Stürmer der AC Milan den Sprung vom Rasen auf die Leinwand.

Er hat 2019 allen Schülern in seiner Heimatstadt Malmö schulfrei gegeben, damit sie der feierlichen Enthüllung seiner Statue beiwohnen können. Er bezeichnete sich im letzten Sommer als «Präsident, Spieler und Trainer», der jedoch nur als Spieler bezahlt wird. Und er hat kürzlich Corona besiegt – Zlatan Ibrahimovic.

Der jüngste Erfolg verhilft dem schwedischen Fussballstar nun zu einem Auftritt im neusten Film von Asterix & Obelix. Dies hat Ibrahimovic in einem Instagram-Post angedeutet. Er soll die Rolle des Römers «Caius Antivirus» übernehmen.

Der Film des Regisseurs Guillaume Canet kommt nächstes Jahr in die Kinos. Er soll den Namen «Asterix & Obelix: die Seidenstrasse» tragen und hat ein Budget von 60 Millionen Euro.

Das Netz lacht

Dass Zlatan Ibrahimovic, der nie um einen Spruch verlegen ist, unter die Schauspieler geht, ist für die Twitter-Gemeinde ein gefundenes Fressen.

(red.)

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 9. April 2021 17:03
aktualisiert: 9. April 2021 16:58