Böötle und SUP

Bei Grosshändlern sind Schwimmwesten knapp

31. Juli 2020, 10:53 Uhr
Werbung

Quelle: Tele 1

Seit diesem Frühling brauchen Böötler und Stand-Up-Paddler eine Schwimmweste – ansonsten droht eine Busse. Im Moment ist es jedoch nicht einfach, eine solche Weste zu bekommen. Vor allem die grossen Detailhändler kämpfen mit Engpässen.

In den Wasser-Sportabteilungen findet man zwar hie und da noch eine Weste. Jedoch halt selten die passende Grösse, die man gerade braucht. Martina Bircher, Verkäuferin bei SportXX, sagt, seit das Obligatorium gelte, seien die Westen weg «wie warme Weggli». Und zwar nicht nur die günstigen Varianten, sondern auch die teuren Modelle.

Auch beim Grosshändler Decathlon in Emmenbrücke sind die Schwimmwesten im Moment ausverkauft, wie dieser auf Anfrage von PilatusToday und Tele 1 sagt.

Trotzdem ist für spontane Böötler und Stand-Up-Paddler nicht alle Hoffnung verloren. Gerade Spezialgeschäfte sind nämlich noch gut ausgerüstet. Sie hatten diesen Ansturm mit dem Obligatorium kommen sehen und entsprechend ihre Lager aufgefüllt.

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 30. Juli 2020 21:35
aktualisiert: 31. Juli 2020 10:53