Fliegendes Piano

Der Älpler mit einem Herz für Junge und die Musik

9. August 2020, 10:23 Uhr
Werbung

Quelle: sda-Video

Jean-Marie Grillon, der Gründer des Vereins Ali Baba and You, bietet seit 13 Jahren Hilfs- und Integrationsdienste für Minderjährige und junge Erwachsene in Schwierigkeiten an. Sein treuer Begleiter: ein Piano, das die Berg-Idylle erst komplett macht.

Richter und Gerichte überweisen die Jungen direkt an Grillon. Das Leben und Arbeiten in der Natur fern der Stadt mit ihren Verlockungen soll die jungen Menschen wieder ins Lot bringen. So geschützt im Hongrin-Tal in den Waadtländer Alpen bleiben einige eine Woche, andere fünf Monate in seiner Alphütte, deren Tür immer offen steht.

Grillon sorgt sich nicht nur um Junge, er liebt auch die Musik. Anderthalb Jahre musste er auf sein Klavier verzichten, das ihm seit 30 Jahren überallhin folgt. Nun schwebte es auf dem Luftweg heran, um sein Zuhause neu zu beseelen.

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 9. August 2020 10:21
aktualisiert: 9. August 2020 10:23