Herzlich

Familie überrascht 89-jährigen Pizzaboten mit Mega-Trinkgeld

29. September 2020, 12:54 Uhr
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: CH Media Video Unit

Eine Familie aus Utah hat ihrem 89-jährigen Pizzaboten 12'000 Dollar geschenkt. Die Familie überraschte ihn mit einem Scheck, der Senior war zu Tränen gerührt.

Familie Valdez liebt die Pizza ihres Stammlokals in Utah und mindestens genauso gerne haben sie den 89-jährigen Pizzaboten Derlin Newey. Wenn die Familie aus Utah eine Bestellung aufgibt, verlangen sie explizit nach Newey als Boten. So gerne Familie Valdez ihren Pizzaboten auch hat, machen sie sich Sorgen um ihn. «Jemand in seinem Alter sollte nicht so viel arbeiten», sagte Carlos Valdez zum lokalen TV-Sender KSL-TV.

Carlos Valdez filmte den 89-Jährigen, wenn er Pizza lieferte: Die Clips wurden auf Tiktok hunderttausendfach angeklickt. Also beschloss Valdez, seine Follower um Spenden für den Senioren zu bitten. 12'000 Dollar sind zusammegekommen. Der Senior war zu Tränen gerührt.

Weil Newey zu wenig Sozialversicherungsgelder bekam, sei er noch immer gezwungen gewesen, zu arbeiten. Leute in seinem Alter mit dem durchschnittlichen US-Einkommen von 36'000 Dollar bekommen monatlich rund 1579 Dollar Rente – also etwa so viel, wie Donald Trump in zwei Jahren Steuern bezahlt. Das reicht kaum, um zu überleben.

(red.)

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 29. September 2020 12:50
aktualisiert: 29. September 2020 12:54