Anzeige
Geldtipp

Umzug ins Altersheim

2. Juni 2021, 19:33 Uhr
Der Umzug ins Altersheim ist für ältere Menschen ein grosser Schritt: Nicht nur der gewohnte Alltag verändert sich, auch die Versicherungen müssen angepasst werden.
Wie müssen die Versicherungen angepasst werden, wenn der Umzug ins Altersheim bevorsteht? Unsere Experten geben Antwort.
© PilatusToday

Für ältere Menschen ist der Umzug ins Altersheim ein Einschnitt ins Leben: Sie müssen die eigene Wohnung oder das Haus aufgeben und sich an eine neue Umgebung gewöhnen. Gleichzeitig bringt das Altersheim eine Entlastung im Alltag und eine gesundheitliche Unterstützung, wenn Körper und Geist nachlassen.

Doch was passiert mit den Finanzen und den Versicherungen? Welchen Risikoschutz braucht es im hohen Alter überhaupt noch? Und was ändert sich punkto Finanzen für die Betroffenen und ihre Angehörigen. Antworten hat Martin Spieler im Video.

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 2. Juni 2021 14:00
aktualisiert: 2. Juni 2021 19:33