Guy Parmelin

«Gerne hätte ich als Bundespräsident das Ende der Pandemie verkündet»

16. Dezember 2021, 10:55 Uhr
Noch bis Ende Jahr ist Guy Parmelin als Bundespräsident im Amt. Im «TalkTäglich» blickt der Bundespräsident zurück und erzählt, wie es mit dem Krisenmanagement in der Pandemie weitergeht und welche Erinnerungen aus dem Präsidialjahr mitnehmen wird.
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: CH Media Video Unit / TalkTäglich

Im «TalkTäglich» gibt sich der scheidende Bundespräsident im Hinblick auf die Entwicklungen rund um das Coronavirus auch selbstkritisch: «Sicher haben wir auf Bundesebene nicht alles richtig gemacht.» Das habe er auch schon in der zweiten Welle gesagt, als die Westschweiz und das Tessin stark von den Corona-Infektionen betroffen waren.

Der ganze Talk mit Guy Parmelin:

Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: TeleM1

(red.)

Quelle: CH Media Video Unit
veröffentlicht: 16. Dezember 2021 10:56
aktualisiert: 16. Dezember 2021 10:56
Anzeige