Anzeige
Rekord

Jetzt müsst ihr stark sein: Das ist das meistgeschaute Video auf Youtube

8. November 2020, 15:00 Uhr
Natürlich wird der Erfolg von «Baby Shark» auch richtig vermarktet.
© Imago
Lange führte «Despacito» von Luis Fonsi und Daddy Yankee die Rangliste der meistgeschauten Youtube-Videos an. Seit Sonntag gibt es jedoch eine neue Nummer 1: «Baby Shark» von Pinkfong.

Am 1. November war es soweit: «Despacito» von Luis Fonsi und Daddy Yankee wurde an der Spitze der meistgeschauten Youtube-Videos abgelöst. Neu führt «Baby Shark» der südkoreanischen Firma Pinkfong die Rangliste an.

Über 7,04 Milliarden mal wurde das Video mit dem unglaublichen Text «doo-doo-doo Baby Shark doo-doo-doo Baby Shark» angeschaut. Und das innert vier Jahren. Das Video wurde ursprünglich ein riesiger Hit in Südostasien, später eroberte es auch die USA und Europa.

«Baby Shark» ist nicht copyright-geschützt und gehört auch nicht der Firma Pinkfong. Allerdings wurde die Firma 2019 von Jonathan Wright verklagt, weil er schon 2011 eine ähnliche Version machte. Das Urteil in diesem Prozess steht noch aus.

Wie oft «Baby Shark» von diesen über 7 Milliarden mal freiwillig angehört worden ist, ist unklar. Erst letzten Monat kam raus, dass Angestellte eines Gefängnis in Oklahoma angeblich Inhaftierte damit quälten. Die Insassen wurden gefesselt, mussten stehen und sich zwei Stunden lang «Baby Shark» anhören.

Das sind die Top Ten der Youtube-Videos

Baby Shark, Gangnam Style und Bruno Mars – diese Youtube-Videos haben die meisten Views.

Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: FM1Today / Youtube

(red.)

Quelle: FM1Today
veröffentlicht: 2. November 2020 17:20
aktualisiert: 8. November 2020 15:00