Familiennachmittag

Lion Kids: Kinder tanzten mit Luca Hänni um die Wette

26. Mai 2022, 06:55 Uhr
Der Familiennachmittag vor den Swiss Music Awards feierte dieses Jahr Premiere. Das Highlight des Nachmittags war der Auftritt der «Lion Kids» zusammen mit Mentor Luca Hänni. Zum selber produzierten Song «There for you» performten die Kids zusammen mit Luca auf der Bühne vor der Bossard Arena in Zug.
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Ein Kinderparadies vor den Swiss Music Awards: Zum ersten Mal fand in Zug ein Familiennachmittag vor der grossen Award-Show statt. Mit Food-Trucks, Hüpfburg und verschiedenen Aktivitäten feierte der Event für Gross und Klein einen grossen Erfolg.

«Lion Kids» tanzten zusammen mit Luca Hänni auf der Bühne

Lion Kids ist ein Musikförderungsprogramm von Generali Schweiz und den Swiss Music Awards, das Kindern die Möglichkeit gibt, ungezwungen ihre musikalischen Talente zu entdecken. Im Rahmen dieses Programms haben sich im vergangenen Jahr insgesamt 150 Mädchen und Jungen im Alter von sechs bis zwölf Jahren in schweizweiten Workshops musikalisch ausgetobt. Zusammen mit ihrem Mentor Luca Hänni haben sie einen Song einstudiert. «There for you» heisst das Werk, das der Berner Sänger und Songwriter mit «seinen» Kids am Familiennachmittag auf der Open-Air-Bühne aufführte– für Hänni der krönende Abschluss eines prägenden Jahres als Mentor.

Mit einem strahlen im Gesicht schwärmt Mentor, Luca Hänni, von seinen Schützlingen: «Zusammen mit den Kindern zu tanzen war eines meiner schönsten Erlebnisse». Fast ein bisschen demütig wirkte Luca Hänni, darüber, dass das Projekt mit dem Auftritt vorerst abgeschlossen ist: «Ich werde die vielen interessierten und motivierten Kinder vermissen.»

Die neue Mentorin der Lion Kids ist niemand geringerer als Stefanie Heinzmann. In diesem Jahr wird also die Walliser Musikerin musikbegeisterte Kids auf ihrer kreativen Reise begleiten.

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 26. Mai 2022 06:55
aktualisiert: 26. Mai 2022 06:55
Anzeige