Anzeige
Ärger über Post

Luzerner wehrt sich gegen frühere Briefkasten-Leerung

10. Juni 2021, 19:07 Uhr
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: Tele 1

Seit Ende Mai leert die Post ihre Briefkästen in der Schweiz deutlich früher – am Wochenende zum Teil gar nicht mehr. Dies verärgert immer mehr Leute, die sich bei der Post beschweren. Einer von ihnen ist Guido Bühlmann aus Luzern.

Grundsätzlich ist der Leistungsauftrag der Post klar: Wird ein A-Post-Brief verschickt, muss er unter der Woche am Folgetag zugestellt werden. Aufgrund der neuen Leerungszeiten der gelben Post-Briefkästen kann dies aber nicht mehr in jedem Fall garantiert werden.

Dies kann der Luzerner Guido Bühlmann nicht verstehen. Er hat sich deshalb mit einem Brief an die Post gewandt. «Briefe schreiben macht glücklich und sollte man fördern, nicht reduzieren.» Dieser Meinung sind offenbar auch andere Personen, die sich ebenfalls bei der Post beschwert haben.

Wie die Post auf die Kritik reagiert, erfährst du im Video oben.

(red.)

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 10. Juni 2021 19:02
aktualisiert: 10. Juni 2021 19:07