Anzeige
Erpressungsaffäre Berset

Privatleben oder von öffentlichem Interesse?

21. September 2021, 10:56 Uhr
Eine vergangene Liebesbeziehung von Bundesrat Alain Berset lässt Bundesbern aufhorchen. Doch wo hört das Privatleben eines Bundesrates auf? Und wo beginnt das berechtigte öffentliche Interesse? Über diese Fragen diskutierten der «Weltwoche»-Journalist Christoph Mörgeli und Ringier-Publizist Hannes Britschgi.
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: TalkTäglich

Quelle: CH Media Video Unit
veröffentlicht: 21. September 2021 10:56
aktualisiert: 21. September 2021 10:56