Unterwegs

Sara Wicki im Frauenkloster Sarnen

22. November 2020, 22:23 Uhr
In der neusten Unterwegs-Folge zieht es Sara ins Frauenkloster. Die Klosterschwestern geben uns einen Einblick in ihr Alltagsleben unter Frauen. Und Schwester Rut-Maria erzählt, dass Jesus nicht die einzige Liebe in ihrem Leben ist.

Quelle: tele1

Anzeige

Sie widmen ihr ganzes Leben Gott: die Schwestern im Frauenkloster St. Andreas Sarnen. Sara Wicki taucht einen ganzen Tag ins Klosterleben ein. Trotz Gottesdienst und mehrmaligem Gebet pro Tag merkt die Unterwegs-Moderatorin schnell, dass Klosterfrauen nicht nur fromm sind.

Äbtissin Schwester Rut-Maria verrät, warum sie ein grosser Fan des FC St.Gallens ist. Schwester Gabriela spannt Sara Wicki sogar in ihre Gartenarbeit ein. Und natürlich hat auch das Kloster ein eigenes Schutzkonzept.

Im Video oben nehmen dich die Schwestern mit auf einer Tour durch das Kloster. (red.)

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 22. November 2020 18:39
aktualisiert: 22. November 2020 22:23