Anzeige
Vor Duell mit Italien

Schweizer Nati absolviert erstes Training in Rom

14. Juni 2021, 11:29 Uhr
Am Sonntag stand für die Schweizer Nati das erste Training in Rom an. Mit dabei auch Ersatztorhüter Yvon Mvogo. Er verriet, wie es nach dem Unentschieden gegen Wales um die Stimmung im Team steht, ob er für die Papi-Vertretung von Yann Sommer bereit ist und wie die Nati den Zusammenbruch des dänischen Fussballspielers Eriksen verarbeitet.
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: CH Media Video Unit

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 14. Juni 2021 11:29
aktualisiert: 14. Juni 2021 11:29