Anzeige
Kritik an Macron

Umweltaktivisten klettern auf Kran an Notre-Dame-Baustelle

9. Juli 2020, 14:59 Uhr
Die Umweltorganisation Greenpeace hat in Paris mit einer Aktion auf der Baustelle der Kathedrale Notre-Dame für Aufsehen gesorgt.
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: CH Media Video Unit / AP Video

Aus Kritik an der Klimapolitik des französischen Präsidenten Emmanuel Macron haben Aktivisten am frühen Donnerstagmorgen auf einem 80 Meter hohen Kran ein Transparent angebracht.

Die Kulturministerin Frankreichs steht der Aktion kritisch gegenüber. Jedes Eindringen in die Baustelle der Notre-Dame könne sehr schlimme Folgen haben. Greenpeace entgegnete darafhin, man sei nur auf den Kran geklettert und habe das Bauwerk gar nicht berührt.

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 9. Juli 2020 14:52
aktualisiert: 9. Juli 2020 14:59