Anzeige
Cortina d'Ampezzo

Unglaublich: Skirennfahrer Muzaton rettet sich spektakulär aus Sturz

14. Februar 2021, 16:41 Uhr
Schrecksekunde an der WM-Abfahrt der Männer in Cortina: Der Franzose Maxence Muzaton stürzt mit knapp 120 km/h aber kann sich dank unglaublicher Körperbeherrschung in der Luft retten. Mit einer 180-Grad-Drehung gelingt es ihm, rückwärts auf den Skiern zu landen.
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: CH Media Video Unit

Quelle: FM1Today
veröffentlicht: 14. Februar 2021 15:06
aktualisiert: 14. Februar 2021 16:41