Anzeige
«TalkTäglich»

Vom Flüchtling zum Bitcoin-Millionär

7. September 2021, 21:21 Uhr
Eine Lebensgeschichte wie aus einem Hollywood-Drehbuch: Mit drei Jahren floh Dadvan Yousuf mit seiner Familie aus dem Irak in die Schweiz. Mit elf Jahren verkaufte er seine Spielsachen für Bitcoins. Heute ist er 21 und Multimillionär, lebt am Zürcher Bellevue und will die Krypto-Welt nun für jedermann zugänglich machen.
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: TeleZüri

«Wäre ich in einer reichen Familie geboren, hätte mir der Ansporn gefehlt», sagt er über seine aussergewöhnliche Karriere. Die ganze Geschichte heute live im «TalkTäglich».

(red.)

Quelle: TeleZüri
veröffentlicht: 7. September 2021 21:00
aktualisiert: 7. September 2021 21:21