Deutschland

Biontech: Wir stehen zur Impfstoff-Auslieferung bereit

21. Dezember 2020, 16:24 Uhr
Die Firmenzentrale von Biontech in Mainz liegt im Morgennebel. Für heute rechnet die Firma mit der Zulassung ihres Corona-Impfstoffes durch die Europäischen Arzneimittelbehörde. Foto: Boris Roessler/dpa
© Keystone/dpa/Boris Roessler
Die deutsche Firma Biontech und der US-Pharmariese Pfizer stehen nach eigenen Angaben zur Auslieferung der ersten Impfstoffe in die EU in den Startlöchern. «Wir sind bereit, mit der Auslieferung der ersten Impfstoffdosen in der EU zu beginnen, sobald wir grünes Licht erhalten», sagte Biontech-Chef und Mitgründer Ugur Sahin am Montag.

Kurz zuvor hatte die Europäische Arzneimittel-Agentur (EMA) die Zulassung des ersten Corona-Impfstoffs in der EU empfohlen. Als nächster Schritt muss nun die EU-Kommission über die Zulassung der Impfstoffe für alle Mitgliedsländer entscheiden. Das gilt jedoch als reine Formsache.

«Die heutige Entscheidung ist eine besonders persönliche und emotionale für uns alle bei Biontech», erklärte Sahin. «Als Unternehmen mit Sitz im Herzen der EU freuen wir uns besonders, einen Schritt näher daran zu sein, möglicherweise den ersten Impfstoff gegen diese verheerende Pandemie in Europa zu liefern.»

Quelle: sda
veröffentlicht: 21. Dezember 2020 16:24
aktualisiert: 21. Dezember 2020 16:24