Anschlag

Brandanschlag auf das Berliner Reichstagsgebäude

29. Juni 2020, 08:25 Uhr
Ein bislang unbekannter Täter hat in der Nacht auf Montag einen Brandanschlag auf das Reichstagsgebäude in Berlin verübt. Ein Grossaufgebot der Polizei und Feuerwehr war vor Ort.
Auf das Reichstagsgebäude wurde in der Nacht auf Montag ein Brandanschlag verübt. (Archivbild)
© Keystone / Christophe Gateau
Anzeige

Gegen 0.30 Uhr übergoss ein Unbekannter eine Spanplatte mit einer brennbaren Flüssigkeit. Er setzt somit vorübergehend das Reichstagsgebäude in Brand.

Wie die «Bild» berichtet, konnte der Täter flüchten. Die Feuerwehr fuhr mit einem Grossaufgebot auf. Allerdings hatten die Berliner Polizei und die Beamten des Bundestages das Feuer bereits im Griff.

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 29. Juni 2020 08:24
aktualisiert: 29. Juni 2020 08:25