Welt

Das sind die 10 gefährlichsten europäischen Städte

Drogen, Mafia und Gewalt

Das sind die 10 gefährlichsten europäischen Städte

· Online seit 08.03.2023, 12:17 Uhr
Die Datenbank Numbeo liefert Informationen über die Lebensbedingungen in Städten und Länder. Im aktuellen Crime Index ist Caracas als gefährlichste Stadt weltweit gelistet. Im europäischen Ranking tauchen auch Schweizer Städte auf – allerdings weit hinten.
Anzeige

Wo fühlen sich die Menschen in Europa am sichersten und wo haben sie am meisten Angst, alleine das Haus zu verlassen? Wo wird am meisten eingebrochen und wo ist die allgemeine Kriminalitätsrate besonders hoch? Die weltweit grösste Datenbank zur Sammlung ebendieser Daten, Numbeo, hat ein Ranking der gefährlichsten Orte auf diesem Planeten veröffentlicht.

Schweiz nicht unter den «Top Ten»

Mehr als 100'000 Menschen nahmen an der Umfrage zum persönlichen Sicherheitsempfinden teil. Mit einem errechneten Kriminalitätsindex von 83,6 Prozent gilt Caracas, Hauptstadt von Venezuela, als gefährlichste Stadt der Welt. In Europa erreicht die Stadt mit dem höchsten Gefahrenpotential 69,2 Prozent.

Die erste Schweizer Stadt taucht zwar erst auf Platz 110 auf, in unseren Nachbarländern gehts aber ab.

Gemäss dem Ranking ist Bradford in England die gefährlichste Stadt Europas. Dicht gefolgt vom französischen Marseille auf Platz zwei. In Bradford soll besonders der Drogenkonsum- und Handel dazu beitragen, dass sich die Menschen nicht sicher fühlen. Wie «Travelbook» schreibt, ist die Kriminalitätsrate in der Stadt um 90 Prozent höher als im Rest von England und Wales.

Mafia ist schuld an Platz 3

Der dritte Platz geht an die sizilianische Stadt Catania. Grund für die unrühmliche Platzierung ist die Bandenkriminalität – die Machenschaften der Mafia.

«Gefährlichste» Schweiz Stadt ist Genf. Die Stadt liegt auf Rang 110. Auf Platz 126 liegt Lausanne, Basel besetzt den Platz 145 noch vor Zürich (150) und Bern (151). Als sicherste Stadt in Europa gilt, laut dem Index, San Sebastian in Spanien auf dem letzten Platz der 152 gelisteten Städte.

Die zehn gefährlichsten Städte im Ranking:

1. Bradford, Vereinigtes Königreich

2. Marseille, Frankreich

3. Catania, Italien

4. Coventry, Vereinigtes Königreich

5. Nantes, Frankreich

6. Birmingham, Vereinigtes Königreich

7. Napoli, Italien

8. Montpellier, Frankreich

9. Liege, Belgien

10. Nizza, Frankreich

Die gefährlichsten Städte der Schweiz:

110. Genf, Schweiz

126. Lausanne, Schweiz

145. Basel, Schweiz

150. Zürich, Schweiz

151. Bern, Schweiz

In welcher europäischen Stadt hast du dich am unsichersten gefühlt? Erzähl es uns in den Kommentaren!

Scan den QR-Code

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir die Today-App.

(roa)

veröffentlicht: 8. März 2023 12:17
aktualisiert: 8. März 2023 12:17
Quelle: Today-Zentralredaktion

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch