Horrorunfall in Ankara

Fünfköpfige Familie aus Deutschland auf der Stelle tot

5. August 2020, 12:37 Uhr
Werbung

Quelle: CH Media Video Unit / AP

Eine fünfköpfige Familie ist bei einem Horrorunfall in Ankara (Türkei) gestorben. Sie fuhren mit dem Auto in einen Lastwagen, der am Rande der Autobahn geparkt war. Es handelt sich dabei um türkischstämmige Personen, die in Deutschland leben.

Die Familie war auf dem Heimweg von Hatay nach Deutschland, als sie mit einem Lastwagen kollidierten, der am Strassenrand parkiert war.

Die zwei Kinder und drei Erwachsene im Auto waren sofort tot. Der Lkw-Fahrer wurde festgenommen.

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 5. August 2020 12:37
aktualisiert: 5. August 2020 12:37