Arbeitsunfall

Mann verletzt sich in Ennetmoos mit Silofräse am Unterschenkel

21. Januar 2021, 15:49 Uhr
Nach einem Arbeitsunfall brachte die Rega einen Mann aus Nidwalden ins Spital. (Symbolbild)
© KEYSTONE/MARKUS STUECKLIN
Im Futtersilo auf einem Bauernhof in Ennetmoos hat sich ein 40-jähriger Mann am Donnerstag mit einer Silofräse schwer am rechten Unterschenkel verletzt. Die Rega flog den Mann in ein ausserkantonales Spital.

Er sei gegen 8.30 Uhr dabei gewesen, Gärfutter, sogenannte Silage, im Innenraum des Silos zu entnehmen, als es zum Arbeitsunfall kam, teilte die Nidwaldner Kantonspolizei mit. Der genaue Unfallhergang werde abgeklärt.

Quelle: sda
veröffentlicht: 21. Januar 2021 14:48
aktualisiert: 21. Januar 2021 15:49