Irak

Mehrere Raketen auf nordirakische Stadt Erbil abgefeuert

· Online seit 13.03.2022, 06:20 Uhr
Auf die Hauptstadt der autonomen Kurdenregion im Nordirak, Erbil, sind am frühen Sonntagmorgen mehrere Raketen abgefeuert worden. Ein AFP-Korrespondent in Erbil hörte drei Explosionen.
Anzeige

«Mehrere Raketen sind auf die Stadt Erbil niedergegangen», sagte Gouverneur Omid Choschnaw laut der iranischen Nachrichtenagentur INA. Das Ziel des Angriffs sei unbekannt. Verletzt wurde nach Behördenangaben niemand.

veröffentlicht: 13. März 2022 06:20
aktualisiert: 13. März 2022 06:20
Quelle: sda

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch