Hochwasser

Mindestens zwölf Tote und zehn Vermisste bei Überschwemmungen

29. Juni 2020, 11:43 Uhr
Werbung

Quelle: CH Media Video Unit / AP

Schwere Stürme haben in der südwestchinesischen Provinz Sichuan zu heftigen Überschwemmungen geführt. Dafür wurden mindestens zwölf Personen getötet und zehn sind noch vermisst.

In der südwestchinesischen Provinz Sichuan sind bei der Überschwemmung mindestens zwölf Menschen ums Leben gekommen. Weitere zehn Personen würden nach schweren Regenfällen vermisst. Auf nationaler Ebene sind bereits über 70 Personen gestorben. 100'000 Häuser wurden zerstört.

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 29. Juni 2020 11:43
aktualisiert: 29. Juni 2020 11:43