Deutschland

Russisches Gericht verurteilt Kremlgegner Nawalny zu langer Haft

22. März 2022, 13:45 Uhr
In einem weiteren umstrittenen Prozess gegen den inhaftierten Kremlgegner Alexej Nawalny hat ein russisches Gericht den 45-Jährigen zu neun Jahren Straflager mit besonders harten Haftbedingungen verurteilt.
ARCHIV - Alexej Nawalny, Oppositionsführer in Russland, wurde heute wegen angeblichem Betrug zu neun Jahren Straflager verurteilt. Die Staatsanwaltschaft hatte 13 Jahre beantragt. Foto: Alexander Zemlianichenko/AP/dpa
© Keystone/AP/Alexander Zemlianichenko

In dem als politische Inszenierung kritisierten Verfahren sprach die Richterin den bekanntesten Gegner von Präsident Wladimir Putin am Dienstag laut Nachrichtenagentur Interfax unter anderem wegen Betrugs schuldig. Nawalnys Anwälte hatten Freispruch gefordert.

Quelle: sda
veröffentlicht: 22. März 2022 14:07
aktualisiert: 22. März 2022 14:07
Anzeige