Schweden

Schwedens Regierungschef in Corona-Isolation

5. November 2020, 12:58 Uhr
ARCHIV - Stefan Löfven, Ministerpräsident von Schweden, nimmt an einer Pressekonferenz teil. Schwedens Ministerpräsident Stefan Löfven hat sich freiwillig in Isolation begeben, nachdem eine Person aus seinem Umkreis mit einer Person zusammen war, die positiv auf Covid-19 getestet wurde. Foto: Maxim Thore/Bildbyran via ZUMA Press/dpa
© Keystone/Bildbyran via ZUMA Press/Maxim Thore
Schwedens Ministerpräsident Stefan Löfven hat sich freiwillig in Isolation begeben, nachdem jemand aus seinem Umkreis mit einer Person zusammen war, die positiv auf das Coronavirus getestet wurde. Das teilte Löfven am Donnerstag auf seiner Facebook-Seite mit.

Seine Kontaktperson sei negativ getestet worden, er und seine Frau hielten sich aber trotzdem auf Rat der Ärzte isoliert. Er habe keine Symptome und es gehe ihm gut, erklärte der Regierungschef.

Quelle: sda
veröffentlicht: 5. November 2020 12:55
aktualisiert: 5. November 2020 12:58