Zentralbahn

Zwischen Giswil und dem Brünig fahren ab Mittwoch wieder Züge

16. März 2021, 14:55 Uhr
Ein Zug der Zentralbahn 2013 am Bahnhof Brünig. (Archivbild)
© KEYSTONE/URS FLUEELER
Auf der Zentralbahn-Strecke zwischen Giswil OW und der Brünig-Passhöhe fahren ab (dem morgigen) Mittwoch wieder Züge, nicht mehr Ersatzbusse. Die Zentralbahn hat die Zahnstange, welche vor einer Woche durch ein defektes Zahnrad beschädigt wurde, repariert.

Wie das Unternehmen am Dienstag mitteilte, wird nach dem Grund für den Bruch des Zahnrads weiter gesucht. Die Kontrollen an allen anderen Zahnräder zeigten bisher keine Auffälligkeiten.

Nach dem Vorfall vom 8. März sperrte die Zentralbahn die Strecke und beförderte die Passagiere mit Bussen. Damals hiess es, die Sperrung dauere mindestens bis zum 16. März.

Quelle: sda
veröffentlicht: 16. März 2021 14:55
aktualisiert: 16. März 2021 14:55