An alle Luzerner Stadtläufer

Am 24. April könnt ihr euch beim virtuellen Rennen aufwärmen

13. April 2021, 09:38 Uhr
Letztes Jahr fiel der Luzerner Stadtlauf wegen Corona ins Wasser. Dieses Jahr wurde der grosse Event bereits frühzeitig in den Herbst geschoben. Damit am traditionellen Stadtlauf-Wochenende in Luzern aber trotzdem was läuft, gibt es am 24. April schon ein virtuelles Rennen – quasi als Vorgeschmack auf den 12. September.

Läufer*innen können heuer am tradtionellen Stadtlauf-Wochenende im April ein bisschen Rennfeeling schnuppern: Der Verein Luzerner Stadtlauf veranstaltet am 24. April ein virtuelles Rennen über 1.5, 3.8 oder 7 Kilometer. Zu gewinnen gibt es insgesamt zehn Goldvreneli, die im Anschluss an das Rennen verlost werden. Das richtige, physische Rennen findet dann am 12. September statt – sofern es die Rahmenbedingungen wieder erlauben (PilatusToday berichtete). 

Möglich wird das virtuelle Rennen mit der App «viRACE», das es im App Store oder im Google Play Store zum Herunterladen gibt. App und Teilnahme sind gratis. Wer teilnehmen will, muss das Smartphone während des Laufes dabei haben. Am intensivsten sei das Rennerlebnis, wenn mit Kopfhörern gelaufen werde, teilt der Verein Luzerner Stadtlauf mit. Dann erhalte man regelmässig Infos über das Renngeschehen und die Zwischenergebnisse der markierten Favoriten. 

Mehr Infos gibt es auf luzernerstadtlauf.ch.

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 13. April 2021 09:39
aktualisiert: 13. April 2021 09:39
Anzeige