Feuerwehr im Einsatz

Grosseinsatz wegen brennendem Bauschutt in Recycling-Center in Kriens

18. April 2021, 21:06 Uhr
An der Nidfeldstrasse in Kriens beim Reycling-Betrieb Schneider ist am Sonntagmittag ein Brand ausgebrochen. Die Feuerwehr Kriens rückte mit einem Grossaufgebot aus. Es wurde niemand verletzt.
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: Tele 1

Vor Ort wurde eine starke Rauchentwicklung festgestellt und die Feuerwehr begann rasch mit den Löscharbeiten, wie der Kommandant der Feuerwehr Kriens, Marco Blätter, gegenüber PilatusToday und Tele 1 sagte. Der Brand brach in einem Unterstand aus, in dem Bauschutt gelagert war. Das Feuer konnte schnell unter Kontrolle gebracht werden.

Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: Leservideo

Die Feuerwehr Kriens stand mit 80 Personen im Einsatz. Aufgrund der anfangs starken Rauchentwicklung wurde das Gebiet grossräumig abgesperrt. Die Brandursache wird nun abgeklärt.

Laut dem Reycling-Betrieb Schneider gab es keine grösseren Schäden an der Halle. Der Betrieb werde morgen Montag wieder normal aufgenommen.

(red.)

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 18. April 2021 14:02
aktualisiert: 18. April 2021 21:06
Anzeige