Weekend-Tipps

Klippenspringen und Guuggen-Party: Das läuft am Wochenende

Marcel Jambé, 9. September 2022, 16:28 Uhr
Das Wochenende steht vor der Tür und in der Zentralschweiz gibt es wieder viel zu erleben. Hast du noch keine Pläne? Wir verschaffen dir einen Überblick über die anstehenden Events.
In Sisikon messen sich am Wochenende die besten Klippenspringer der Welt.
© KEYSTONE/Urs Flueeler
Anzeige

Für alle Bier-Liebhaber und Volksfest-Freunde: Noch bis zum 24. September findet am Freitag- und Samstagabend das «Lozärner Oktoberfest» statt. An der Eisfeldstrasse können Freunde des Dirndls oder der Lederhosen ihre Bierkrüge stemmen und Weisswürste zuzeln. Doch nicht nur in der Stadt Luzern, sondern auch in Horw und Lungern steigt aktuell das Oktoberfest.

«Hoch die Krüge» heisst es auch an diesem Wochenende wieder.

© Tagblatt/Reto Martin

Guuggen-Sound in Baar

Im Kanton Zug feiert die Guuggenmusig Belcantos ihr 30-Jahr-Jubiläum. In der Rainhalde Inwil bei Baar lädt die grösste Baarer Guuggenmusig zu einem zweitägigen Fest. «Am Freitag kann man bei guter Musik ein Feierabendbier geniessen. Am Samstag wird dann von 10 Uhr morgens bis spät in die Nacht gefeiert», sagt OK-Präsident Adrian Rogger.

Dabei gibt es viel Guuggen-Sound, aber auch etwas härtere Rock-Klänge. Highlight des Festes wird laut den Organisatoren eine riesige Bierharassen-Konstruktion sein. Aus über 1000 Harassen sollen eine Pyramide, ein Thron und eine grosse Bar gebaut werden.

Offene Museggtürme in Luzern

Am Samstag und Sonntag finden zum 29. Mal die europäischen Tage des Denkmals statt. Aus diesem Grund feiert die Stadt Luzern am Samstag von 10 bis 16 Uhr den Tag der offenen Museggtürme. Von den neun Türmen sind acht begehbar.

Die Museggtürme in der Stadt Luzern laden zum Begehen ein.

© ZVG

Ausserdem bieten mehrere Organisationen kostenlose Führungen durch die Türme an. Weitere Veranstaltungen zu den europäischen Tagen des Denkmals findest du auch auf der Website des Veranstalters.

Letzte Chance in Emmen

Jene, die das gemütliche Filme-Schauen etwas Aktivem vorziehen, können ins Autokino der «TCS Drive-in Movies» in Emmen. Es steht das letzte Wochenende an. Mit spannenden Filmen, amerikanischem Essen und einem rund 100 Quadratmeter grossem LED-Screen erwartet dich ein ganz spezielles Ambiente. Unter anderem laufen Blockbuster wie «Minions», «Spiderman: No Way Home», «Top Gun: Maverick» und die «DC League of Super-Pets».

Springen in Sisikon

Sportlich geht es in Sisikon zu und her: Dort treten an den Red Bull Cliff Diving World Series die besten Klippenspringer der Welt an. Sie stürzen sich in der Nähe der Tellsplatte aus bis zu 27 Metern Höhe in den Urnersee.

Die Red Bull Cliff Diving World Series kehren nach vier Jahren wieder nach Sisikon zurück.

© PPR/LUCHO VIDALES/RED BULL CONTENT POOL

Am Samstag finden die zwei Qualifikationsrunden statt, am Sonntagnachmittag gibt es die dritte Qualifikationsrunde und anschliessende das Finale. Natürlich darf auch das Feiern nicht fehlen: Am Samstagabend steigt eine grosse Party, die bis tief in die Nacht dauert.

Schwingen in Ennetmoos

Zwar ist der absolute Höhepunkt der Schwingsaison, das Eidgenössische Schwing- und Älplerfest in Pratteln, bereits wieder Geschichte. Dennoch muss man nicht auf Schwingfeste verzichten. In Ennetmoos findet am Sonntag der Allweg-Schwinget statt. Das Anschwingen startet um 8.30 Uhr.

Singen in Luzern

Musikalisch wird es in der Tribschen-Badi. Noch bis zum 17. September findet die ANTE Konzertreihe statt. Am Freitag stehen zwei starke Hip-Hop-Künstlerinnen auf der Bühne: KT Gorique und Gigi. Am Samstag darf man sich auf Sam Himself und Odd Beholder freuen.

(mja)

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 9. September 2022 16:22
aktualisiert: 9. September 2022 16:28