Beispiel Kernwald

Littering im Wald nimmt wieder massiv zu

1. April 2021, 06:15 Uhr
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: Tele 1

In der Corona-Pandemie ist die Natur ein Ventil: Die Leute zieht es bei schönem Wetter nach draussen. Dadurch verschärft sich auch das Abfallproblem. Insbesondere jetzt, wo nur Take-Away erlaubt ist und die Restaurants geschlossen sind.

Dies zeigt sich auch im Kernwald oberhalb der Obwaldner Gemeinde Kerns. Häufig lassen die Leute hier ihren Abfall liegen. Die Verantwortlichen haben deshalb vor Ostern ein mulmiges Gefühl, denn sie erwarten einen regelrechten Ansturm: «Wir hoffen, dass wir nicht zu viel Abfall vorfinden nach Ostern und keine wilden Feuerstellen wegräumen müssen,» sagt Roland Christen, Obwaldner Kantonsoberförster im Video.

(red.)

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 1. April 2021 06:14
aktualisiert: 1. April 2021 06:15