Zwischenfazit

6000 Besucher feierten in Luzern den ersten Tag des Stadtfests

25. Juni 2022, 07:04 Uhr
Der erste Tag des Stadtfest Luzern ging trotz Anfangsschwierigkeiten ohne weitere Probleme über die Bühne. Die Organisatoren und die Luzerner Polizei ziehen ein positives Zwischenfazit.
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: PilatusToday/hch

Das erste Mal nach vier Jahren findet in Luzern wieder ein Stadtfest statt. Bei den Besuchern kam die Neuauflage gut an. Zu Beginn waren noch wenige Leute unterwegs. Doch je später es wurde, desto mehr Menschen traf man in den Gassen an. Die Leute zeigten sich gut gelaunt. Die Stimmung war am Freitagabend ausgezeichnet.

Dass das Fest wieder kleiner ist und man zurück zu den Wurzeln geht, wurde von den Besuchern geschätzt. Das damalige Altstadtfest, welches bis 2007 in ähnlichem Rahmen durchgeführt wurde, wurde von vielen vermisst. Laut den Besuchern sei es wieder «überschaubarer und familiärer» geworden.

Zusätzliche Helfer mussten kurzfristig mobilisiert werden

Das neue Stadtfest Luzern zählte am ersten Tag rund 6000 Besucher, so die Organisatoren. OK-Präsidentin Nicole Reisinger zieht für den ersten Tag ein positives Fazit. Dies, obwohl der Start des Festes wetterbedingt verschoben werden musste. «Aufgrund der Witterung hatten wir entschieden, dass wir die Stände nicht am Morgen, sondern erst am Nachmittag um 16 Uhr aufstellen», so Reisinger. Kurzfristig mussten dafür zusätzliche Helfer aus dem privaten und geschäftlichen Umfeld mobilisiert werden. Innerhalb von rund drei Stunden konnten die Stände dann aufgestellt werden. Die Erwartungen seien gemäss Nicole Reisinger erfüllt worden.

Ein positives Fazit zieht auch die Luzerner Polizei. Gemäss Medienmitteilung wurden zwar viele angetrunkene Autofahrer gestoppt, am Stadtfest selbst blieb es aber ruhig und friedlich.

Am Samstag um 9 Uhr geht es mit dem «Bäckerz'morge» an der Bahnhofstrasse weiter. Das Programm auf den verschiedenen Plätzen startet dann eine Stunde später um 10 Uhr. Auch am zweiten Tag gibt es wieder Musik und Festbetrieb bis Mitternacht.

(mja)

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 25. Juni 2022 06:31
aktualisiert: 25. Juni 2022 07:04
Anzeige