Anzeige
Ohne Voranmeldung

Ab Montag kannst du dich in Emmen auf Corona testen lassen

13. Februar 2021, 12:45 Uhr
An der Gerliswilerstrasse in Emmenbrücke eröffnet am Montag ein privates Corona-Testcenter. An sieben Tagen die Woche kannst du dich hier mittels PCR-Methode auf das Coronavirus testen lassen.
Ab Montag geht in Emmenbrücke ein privates Corona-Testzentrum in Betrieb. (Symbolbild)
© KEYSTONE/GIAN EHRENZELLER

Bereits seit November steht in Emmen ein Testzentrum neben dem Schwimmbad Mooshüsli, das Corona-Schnelltests anbietet, wie die Gemeinde Emmen schreibt. Ab Montag kommt nun also ein neues PCR-Testzentrum hinzu. Betrieben wird die neue Teststation von der Zürich Versicherungs-Gesellschaft gemeinsam mit Labor Synlab.

Wer sich dort auf das Virus testen möchte, kann dies ohne Voranmeldung tun, heisst es weiter. Einzig ein Personalauweis und die Versicherungskarte muss mitgebracht werden. Personen mit Corona-Symptomen oder Personen, die sich in Quarantäne befinden oder eine Meldung auf der SwissCovid-App erhalten haben, können den Test kostenlos durchführen lassen. Anderenfalls kostet das Stäbchen in der Nase 133.50 Franken.

Wie die Gemeinde schreibt sollen durch das zusätzliche Angebot die kantonalen Testzentren sowie die Spitäler entlastet werden.

(red.)

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 13. Februar 2021 12:44
aktualisiert: 13. Februar 2021 12:45