Anzeige
A2 bei Knutwil

Auto brennt auf Pannenstreifen aus und führt zu Stau

1. Dezember 2021, 18:42 Uhr
Am Mittwochnachmittag ist auf der Autobahn A2 bei Knutwil ein Auto in Brand geraten. Verletzt wurde niemand, doch der Brand führte kurz vor Feierabend zu Stau auf der Autobahn.

Wie genau das Auto am Mittwoch, 1. Dezember, kurz vor 15.25 Uhr in Brand geriet, ist laut der Luzerner Polizei noch Gegenstand der Abklärungen. Auch der Sachschaden könne zurzeit noch nicht festgestellt werden. Der Fahrer konnte sich rechtzeitig in Sicherheit bringen und erlitt keine Verletzungen.

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 1. Dezember 2021 18:32
aktualisiert: 1. Dezember 2021 18:42