Anzeige
Stadt Luzern

Auto fährt auf Seetalplatz gegen Betonstütze

5. Oktober 2021, 14:30 Uhr
Eine Auto ist am Montagnachmittag auf dem Seetalplatz gegen eine Betonstütze einer Lichtsignalanlage gefahren. Die Lenkerin wurde leicht verletzt, wie die Luzerner Polizei am Dienstag mitteilte. Am Fahrzeug entstand Totalschaden.
Auto prallt in Reussbühl frontal in Lichtsignalanlage.
© Luzerner Polizei

Die Frau war um 15 Uhr auf der Reusszopfstrasse in Reussbühl LU Richtung Emmen LU unterwegs, als sie rechts von der Strasse abkam und in eine Betonstütze fuhr. Sie wurde mit leichten Verletzungen zur Kontrolle ins Spital gebracht. Die genaue Unfallursache ist noch nicht bekannt. Das Fahrzeug erlitt beim Unfall Totalschaden. 

(red.)

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 5. Oktober 2021 14:30
aktualisiert: 5. Oktober 2021 14:30