Pfaffnau / St. Urban

Auto überschlägt sich – drei Verletzte

3. August 2020, 12:47 Uhr
Am Samstag stiessen in St. Urban zwei Autos zusammen. Beim Unfall wurden drei Personen leicht verletzt.

Der Unfall ereignete sich am Samstagmorgen um kurz vor 9.30 Uhr. Ein Autofahrer war auf der Melnchnauerstrasse Richtung St. Urban unterwegs. Bei der Einmündung in die Kantonsstrasse im Gebiet Unterer Berghof kollidierte er mit einem Auto, das von St. Urban Richtung Altbüron unterwegs war. Das Auto überschlug sich laut Luzerner Polizei durch den Anprall und kam auf der Seite liegend zum Stillstand.

Die drei Insassen, zwei Erwachsene und ein Kleinkind, wurden durch den Rettungsdienst zur Kontrolle ins Spital gebracht. Sie wurden leicht verletzt. Beim Unfall entstand ein Sachschaden von ca. 25'000 Franken.

(red.)

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 3. August 2020 12:46
aktualisiert: 3. August 2020 12:47