Eine Person verletzt

Autofahrer auf Drogen in Ballwil in Unfall verwickelt

7. Dezember 2021, 13:15 Uhr
In einem Kreisel in Ballwil sind am Montag zwei Autos zusammengestossen. Eine Lenkerin verletzte sich dabei und wurde ins Spital gebracht. Der zweite beteiligte Lenker musste den Ausweis abgeben, weil ein Drogentest bei ihm positiv ausfiel.
Beim Kreisel in Ballwil stiessen zwei Autos zusammen, wobei ein Frau verletzt wurde.
© Luzerner Polizei

Der Unfall ereignete sich gegen 12.30 Uhr, als der Autofahrer auf der Urswilstrasse in Richtung Kreisverkehrsplatz unterwegs war und diesen in Richtung Dorfstrasse verlassen wollte, wie die Luzerner Polizei am Dienstag mitteilte. Gleichzeitig fuhr eine Autofahrerin von der Luzernstrasse her in den Kreisel, wo die beiden Fahrzeuge kollidierten. Es entstand ein Sachschaden von 9000 Franken.

Quelle: sda
veröffentlicht: 7. Dezember 2021 13:15
aktualisiert: 7. Dezember 2021 13:15
Anzeige