Eigenthal LU

Autolenker nach Kollision mit Lieferwagen verletzt

26. November 2020, 17:17 Uhr
Am Donnerstag kam es in Eigenthal zu einem Unfall mit zwei Fahrzeugen.
© Luzerner Polizei
Am Donnerstag kam es in Eigenthal zu einem Unfall mit zwei Fahrzeugen. Ein 24-jähriger Autofahrer zog sich beim Unfall Verletzungen zu und musste ins Spital gebracht werden.

Wie die Luzerner Polizei schreibt, habe der 24-Jährige gegen 10.30 Uhr im Gebiet Fuchsbühl in der Gemeinde Schwarzenberg auf die Verbindungsstrasse Richtung Holderchäppeli abbiegen wollen. Dabei sei er so weit auf die linke Spur getrieben, dass ein entgegenkommender Lieferwagen in das Auto hineinfuhr. Es entstand ein Sachschaden von rund 40'000 Franken und der Autolenker musste mit Verletzungen ins Spital überführt werden.

Wie schwer der Mann verletzt wurde, ist derzeit noch unbekannt. Der Fahrer des Lieferfahrzeugs blieb beim Unfall unverletzt, heisst es. (red.)

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 26. November 2020 17:16
aktualisiert: 26. November 2020 17:17