Keine Verletzten

Betrunkener Autofahrer prallt in Mauer – Auto landet auf Dach

18. Oktober 2022, 14:48 Uhr
Auf der Rengglochstrasse in Luzern hat sich Dienstagnacht ein Unfall ereignet. Ein alkoholisierter Mann prallte in eine Mauer. Darauf kippte das Auto und kam auf dem Dach liegend zum Stillstand. Der 24-Jährige blieb unverletzt.
Ein betrunkener Autofahrer verursachte einen Unfall.
© Luzerner Polizei
Anzeige

Der Unfall ereignete sich kurz nach 3.45 Uhr, als der 24-jährige Autofahrer Richtung Renggstrasse unterwegs fuhr. Dabei geriet er mit seinem Auto zu weit nach rechts und fuhr gegen eine Stützmauer, wie die Luzerner Polizei mitteilt. Das Auto kippte darauf und landete auf dem Dach. Der Lenker blieb unverletzt.

Das Auto landete auf dem Dach.

© Luzerner Polizei

Die Atemalkoholprobe fiel mit einem Wert von über ein Promille positiv aus, worauf sich der 24-jährige Mann einer Blut- und Urinentnahme unterziehen musste. Der Lenker musste seinen Führerausweis abgeben.

Das Auto musste abtransportiert werden. Beim Unfall entstand ein Sachschaden von ca. 10'000 Franken.

(red.)

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 18. Oktober 2022 14:42
aktualisiert: 18. Oktober 2022 14:48