Zentralschweiz
Luzern

Seestrasse in Horw war am Montag gesperrt

Naturgewalten

«Bis auf Weiteres» – Strasse in Horw nach Hangrutsch bleibt gesperrt

19.03.2024, 08:32 Uhr
· Online seit 18.03.2024, 22:28 Uhr
Auf einer Nebenstrasse zwischen Horw und Kastanienbaum kam am Montagnachmittag das Erdreich ins Rutschen. Die Arbeiten der Feuerwehr dauerten einige Stunden. Die Strasse bleibt auch am Dienstag gesperrt. Es brauche genauere Analysen von Experten, wie gross das Risiko für weitere Hangrutsche ist, meint die Gemeinde Horw auf Anfrage am Dienstagmorgen.

Quelle: PilatusToday / Mateo Landolt

Anzeige
Scan den QR-Code

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir die Today-App.

(red.)

veröffentlicht: 18. März 2024 22:28
aktualisiert: 19. März 2024 08:32
Quelle: PilatusToday

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch