Zentralschweiz
Luzern

Brand im Wald: Jagdhütte in Altwis bei Hitzkirch durch Feuer stark beschädigt

Ursache unklar

Jagdhütte in Altwis bei Brand stark beschädigt

08.07.2024, 10:56 Uhr
· Online seit 08.07.2024, 10:53 Uhr
Eine Jagdhütte in Altwis ist in Vollbrand gestanden, als die Feuerwehr am Ort des Geschehens eintraf. Das Feuer konnte gelöscht werden. Die Ursache für den Brand ist jedoch noch unklar.
Anzeige

Am Samstagnachmittag gegen 13.30 Uhr wurde der Luzerner Polizei der Brand einer Jagdhütte in Altwis gemeldet, wie sie selbst in einer Medienmitteilung schreibt. Die Jagdhütte, die am Waldrand steht, stand in Vollbrand. Im Einsatz standen die Feuerwehren Regiowehr Aesch und Hitzkirch Plus. Verletzt wurde niemand, jedoch wurde die Hütte durch das Feuer massiv beschädigt. Die Brandursache ist noch unklar.

veröffentlicht: 8. Juli 2024 10:53
aktualisiert: 8. Juli 2024 10:56
Quelle: PilatusToday

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch