Bundesplatz-Randsteine wieder sauber

28. November 2019, 16:02 Uhr
Die Blau-weisse Farbe wurde am Donnerstag entfernt
© Zuhörerbild
Die Blau-weisse Farbe wurde am Donnerstag entfernt

Die blau-weissen Randsteine auf dem Bundesplatz in Luzern werden entfernt. Wie die Stadt Luzern vor einer Woche bekannt gab, bewegen sich die Kosten dazu im kleinen fünfstelligen Betrag.

In der Nacht vom 9. Auf den 10. November haben mutmasslich FCL Fans die Randsteine im Bereich auf dem Bundesplatz in Luzern blau-weiss angemalt. Vor einer Woche gab die Stadt bekannt, die Streifen wieder wegzumachen und eine Anzeige gegen unbekannt einzureichen.

Wie die Luzerner Zeitung berichtet, hat sich am Donnerstag ein Unternehmen um die Säuberung der Randsteine gekümmert. Die Kosten dazu befinden sich irgendwo im kleinen fünfstelligen Bereich.

veröffentlicht: 28. November 2019 15:41
aktualisiert: 28. November 2019 16:02