Anzeige
Irrfahrt im Industriequartier

Dekobaum und Traktorschaufel gerammt: Autofahrer baut in Rain mehrere Unfälle

18. Mai 2021, 16:48 Uhr
Ein 60-jähriger Autofahrer hat am Dienstag auf einem Firmengelände in Rain mehrere Gegenstände gerammt. Er wurde beim Unfall verletzt und musste ins Spital gebracht werden.
Ein Autofahrer hat auf einem Firmengelände in Rain mehrere Kollisionen verursacht.
© Luzerner Polizei

Der Mann war am Dienstagmorgen um kurz nach 10.30 Uhr auf ein Firmenareal im Industriequartier Grossweid gefahren. Dort prallte er mit seinem Auto in einen Dekobaum, eine Werbeschrift, eine Traktorschaufel und in einen Arbeitskarren, wie die Luzerner Polizei mitteilt. Anschliessend kam das Auto zum Stillstand.

Der 60-jährige Autofahrer musste mit dem Krankenauto ins Spital gebracht werden. Der entstandene Sachschaden an seinem Auto und an den Einrichtungen der Firma ist noch unbekannt.

(red.)

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 18. Mai 2021 16:48
aktualisiert: 18. Mai 2021 16:48