Anzeige
Luzern

Deliktsgut im Rucksack – zwei Personen nach Einbruch festgenommen

13. Januar 2022, 13:53 Uhr
Die Luzerner Polizei wurde am Mittwochmorgen auf einen Einbruch in Littau aufmerksam gemacht. Vor Ort konnten zwei Personen festgenommen werden – im Rucksack der Frau fand die Polizei das Deliktsgut.
Die Luzerner Polizei hat zwei Personen festgenommen, die eines Einbruchs verdächtigt werden.
© KEYSTONE/URS FLUEELER

Ob die 34-jährige Portugiesin und der 34-jährige Grieche berechtigterweise in der Wohnung waren, wird derzeit abgeklärt. Die Ermittlungen laufen.

Auf die beiden aufmerksam wurde ein Passant am Mittwochmorgen in einem Quartier in Littau. 

(red.)

Quelle: Luzerner Polizei
veröffentlicht: 13. Januar 2022 13:53
aktualisiert: 13. Januar 2022 13:53