Willisau

Der 13-jährige Junge ist wohlbehalten aufgefunden worden

25. April 2021, 16:56 Uhr
Die Polizei konnte die Vermisstmeldung am Freitagabend zurückziehen. (Symbolbild)
© KEYSTONE/URS FLUEELER
Seit Mittwoch, 21. April, wurde ein in Gettnau wohnhafter, 13-jähriger Junge vermisst. Der Vermisste konnte am Freitagabend in Luzern wohlbehalten angehalten werden.

Das teilt die Luzerner Polizei am Freitagabend mit.

Der Vermissste hatte seinen Wohnort am Mittwochmorgen verlassen. Seither war sein Aufenthaltsort unbekannt gewesen.

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 25. April 2021 16:56
aktualisiert: 25. April 2021 16:56