Anzeige
Eichwäldli

Die Soldatenstube kann nun definitiv abgerissen werden

11. Oktober 2021, 17:14 Uhr
Der Innerschweizer Heimatschutz hat seine Beschwerde zum Abriss der ehemaligen Soldatenstube fallen gelassen. Die Stadt Luzern kann demnach mit dem Abbruch beginnen.
Die Soldenstube beim Eichwäldli kann nun definitiv abgerissen werden.
© KEYSTONE/URS FLUEELER

Das letzte Hindernis ist aus dem Weg: Die Innerschweizer Heimatschutz hat seine Beschwerde gegen die Pläne des Stadtrates, die ehemalige Soldatenstube abzureissen, nicht ans Bundesgericht weitergezogen. Das schreibt er in einer Mitteilung.  Damit wird die Abweisung der Beschwerde vom Luzerner Kantonsgericht am morgigen Dienstag rechtskräftig.

Dem Abriss geht eine lange und bewegte Geschichte voraus: Die sogenannte Familie Eichwäldli setzte sich für den Erhalt der Soldatenstube ein und besetzte das Gebäude über längere Zeit. Der Abriss dürfte nun baldmöglichst vonstatten gehen: Die Stadt Luzern liess in früheren Stelllungnahmen verlauten, dass sie den Abriss schnell durchführen möchten. Was nachher aus dem Areal wird, ist noch nicht klar.

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 11. Oktober 2021 17:03
aktualisiert: 11. Oktober 2021 17:14