Emmen

«Eine kleine Stadt für sich»: Am Seetalplatz entsteht ein neuer Stadtteil

1. Juli 2022, 09:12 Uhr
Lange kannte man den Seetalplatz vor allem wegen des Verkehrs. Jetzt entsteht dort ein neuer Stadtteil. Die ersten Gebäude konnte man bereits besichtigen.
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: Tele 1

«Es ist eine kleine Stadt für sich», beschreibt Aldo Casanova, Projektleiter Architektur 4VIERTEL, das neue Quartier. Büroflächen, Wohnungen und Gewerberäume sollen dort Platz finden, aber auch Grünflächen und Begegnungszonen. Es soll den Seetalplatz lebendiger machen.

Das hofft auch die Gemeindepräsidentin von Emmen, Ramona Gut: «Es gibt Identität für unsere Bevölkerung. Eine Möglichkeit sich auszutauschen und viele Arbeitsplätze, die den Wirtschaftsstandort Emmen stärken.» Zusammenfassend findet Gut: «Eine durchaus erfreuliche Entwicklung für das urbane und attraktive Emmen.»

Wie bestehende mit neuen Gebäuden verbunden werden, erfahrt ihr oben im Video.

(red.)

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 1. Juli 2022 08:30
aktualisiert: 1. Juli 2022 09:12
Anzeige