Wintersport

Frau wird auf der Krienseregg von Rega-Heli abgeholt

9. Januar 2021, 22:02 Uhr
Werbung

Quelle: Leservideo

Wie die Rega auf Anfrage bestätigt, startete ein Helikopter am Samstagnachmittag von der Basis Erstfeld aus, um eine Wintersportlerin auf der Krienseregg abzuholen und ins Spital zu fliegen.

Das Video vom Rega-Einsatz wurde am Samstag um ca. 15.40 Uhr aufgenommen. Über den Zustand der Verunfallten ist noch nichts bekannt.

Welchen Wintersport die Frau am Samstagnachmittag ausübte, wollte die Medienstelle der Rega nicht sagen. Die Schlittelpisten und Vermietstationen auf der Krienseregg sind derzeit geschlossen.

(red.)

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 9. Januar 2021 16:23
aktualisiert: 9. Januar 2021 22:02