Anzeige
Drei Autos involviert

Hoher Schaden nach Unfall mit Strassenputzmaschine in Schüpfheim

24. November 2021, 09:30 Uhr
Wegen eines Unfalls ist die Hauptstrasse in Schüpfheim am Dienstagnachmittag für zwei Stunden gesperrt worden. In den Unfall waren drei Fahrzeuge involviert, unter anderem auch eine Strassenputzmaschine. Der Sachschaden ist enorm.

Der Unfall hat sich am Dienstag um 15.45 Uhr ereignet. Laut Angaben der Luzerner Polizei ist ein Auto auf die Gegenfahrbahn geraten. Dort prallte es seitlich-frontal mit einer Strassenputzmaschine zusammen.

Durch die Kollision drehte sich das Auto um 180 Grad und prallte in ein weiteres Auto, welches hinter der Strassenputzmaschine fuhr. Beim Unfall wurde niemand verletz. Es entstand jedoch Sachschaden in der Höhe von 150'000 Franken.

(red.)

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 24. November 2021 09:27
aktualisiert: 24. November 2021 09:30