Luzern

Hotel Schweizerhof mit Sommerfestival für Hotelgäste

22. Juni 2020, 09:40 Uhr
Philipp Fankhauser, Marc Sway und Damian Lynn singen im Juli exklusiv für die Gäste des Schweizerhofs.
© zVg
Das Festivalhotel reagiert auf die abgesagten Veranstaltungen in diesem Sommer und ruft mit «Schweizerhof Unplugged» ein neues Format ins Leben, welches exklusiv für Hotelgäste des Hotel Schweizerhof Luzern zugänglich ist.

Das Hotel Schweizerhof reagiert auf die Coronakrise per Flucht nach vorne: Über den ganzen Juli verteilt, finden 12 Konzerte mit Publikum im historischen Zeugheersaal. Das Luzerner Hotel hatte bereits während dem Covid-19-Lockdown elf Live-Konzerte aus der Schweizerhof Bar gestreamt.

«Die vielen abgesagten Anlässe treffen uns als Festivalhotel dieses Jahr hart», schrieb der Hoteldirektor Clemens Hunziker in einer Medienmitteilung. «Viele, der jährlich wiederkehrenden Festivals in Luzern finden im und um das Hotel Schweizerhof Luzern statt, gehören fix in unser Jahresprogramm und werden von unseren Hotelgästen geschätzt. Mit dem Projekt ‹Schweizerhof Unplugged› wollen wir unseren Gästen, Musikliebhabern und Festivalgängern ein ganz exklusives Musikerlebnis bieten und natürlich Übernachtungsgäste nach Luzern bringen.»

Anzahl Besucher und Musiker beschränkt

Der Konzertbesuch ist explizit den Übernachtungsgästen vorbehalten, die Zimmerbuchung ist zugleich das Eintrittsticket. Mit dieser Voraussetzung will man auch eine grosse Menschenansammlung verhindern.

Auch die auftretenden Künstler spielen in reduzierter Besetzung. Nebst dem Hauptprotagonisten finden sich auf der Bühne nur noch ein, maximal zwei weitere Musiker.

Das Line Up finden Sie hier.

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 20. Juni 2020 11:31
aktualisiert: 22. Juni 2020 09:40