Verletzung an der Hand

Joel Wicki muss auf seine Teilnahme auf dem Stoos verzichten

11. Juni 2022, 11:45 Uhr
Joel Wicki wird am Sonntag nicht am Bergkranzfest auf dem Stoos teilnehmen. Der Sörenberger muss wegen einer Schnittverletzung an der Hand auf den Start verzichten.
Joel Wicki muss wegen einer Schnittverletzung auf seine Teilnahme auf dem Stoos verzichten.
© KEYSTONE/Urs Flueeler

Verletzungspech bei Joel Wicki. Wie er auf Facebook schreibt, kann er am Sonntag nicht auf dem Stoos antreten. Grund sei eine Schnittverletzung an der Hand. Im ersten Gang kommt es damit nicht zum Kampf gegen den Berner Fabian Staudenmann.

ABSAGE Stoos Schwinget ‼️ Aufgrund einer Schnittverletzung an der Hand, muss ich auf die Teilnahme am morgigen Stoos...

Posted by Joel Wicki on Saturday, June 11, 2022

Für Wicki ist der Verzicht auf das Fest auf dem Stoos besonders bitter. Er konnte auf dem Stoos bereits drei Festsiege feiern. Wie lange Wicki ausfällt, ist nicht bekannt.

(red.)

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 11. Juni 2022 11:45
aktualisiert: 11. Juni 2022 11:45
Anzeige