Lucerne Festival «In den Strassen»

27. August 2019, 21:20 Uhr
Werbung
Das Festival bringt Flamenco, Tango und Balkanklänge in die Gassen von Luzern

Zum 14. Mal hat das Festival  "In den Strassen" des Lucerne Festivals am Dienstagabend, 27. August 2019, begonnen. Das Weltmusik-Festival im Festival bringt internationale Musikklänge in die Gassen und auf Plätze in Luzern.

Die musikalische Vielfalt des Festivals begeistert viele Leute. Für manche ist dieses Festival fester Bestandteil ihres Jahresprogramms. Andere schlendern durch die Altstadt von Luzern und bleiben bei einem Konzert fasziniert stehen. Egal ob Luzerner oder asiatischer Tourist - unter dem Publikum sieht man alles.

Stolzer Organisator 

Hugo Faas, der künstlerische Leiter des Festivals, ist ebenfalls begeistert von der musikalischen Vielfalt. "Ich bin stolz, dass ich auch dieses Jahr den Besuchern wieder eine so bunte Palette an Musik bieten kann. Von Brasilien, über Frankreich bis in die Schweiz ist etwas dabei", sagt er. 

Das Festival "In den Strassen" findet noch bis am Sonntag, 1. September 2019, statt. Mehr Informationen dazu findest du hier

In den Strassen - So klingt das Festival für alle vom Lucerne Festival

veröffentlicht: 27. August 2019 16:50
aktualisiert: 27. August 2019 21:20